Springe zum Inhalt

Historie

1966: Die Gründung der Firma Scholz & Pistorius erfolgte am 15.März in Springe. Das erste Firmengelände entstand in der Langen Straße  33.

1971: Ein Großfeuer zerstörte am 09. Januar die erste Produktionsstätte.

Danach wurde die Fertigung( in einer Werkhalle) in der Friedrichstraße wieder aufgenommen.

Gleichzeitig wurde nach einer neuen Produktionsstätte gesucht. Neue Produktionsstätten wurden von der Firma Hacker, Springe, Schützenstraße 19 angemietet. Dort wurde am 15. März 1976 10-jähriges Firmenjubiläum gefeiert.

15 Jahre nach der Firmengründung wurde die neue Produktionsstätte ca 1000 m² im Industriegebiet Philipp-Reis-Straße 28 in betrieb genommen. Am 14.Februar 1981 war die offizielle Eröffnung.

2000: 01. Januar Firmenübergabe an Tischlermeister Michael Förster.